Udo Pelkowski

Montag  13.07.2020  18:44:59

 

In Memory für meinen Freund

 

Udo Pelkowski


Udo hatte Deutschland vor ca. 20 Jahren verlassen um seinem Lebensmotto, frei zu sein, und sich selbst zu verwirklichen, treu zu bleiben. Auf den Philippinen hat er sich ein sehr gutes, erfülltes Leben aufgebaut. Er wurde dort, nach seinen eigenen Worten, zuerst schräg angeschaut, doch dann schaute man zu ihm auf. Man achtete ihn für seine Courage, die Wahrheit unverblümt zu sagen.

Er hat Eintritt zu den s.g. „höheren“ Kreisen, die ebenfalls daran interessiert sind, die Wahrheit um die eigene Geschichte und die bewusste Versklavung der Menschheit, durch eine geringe Minderheit, bekannt werden zu lassen.

Udo stand auch im engeren Kontakt sowohl mit David Wilcock, Stev Beckow wie auch Benjamin Fulford.

An dieser Stelle; Meine größte Anerkennung und vielen Dank lieber Udo, als Mensch, als Freund, deine offene Worte, deinen aufschlußreichen, zeitnahen und informativen Aufsätze, deine Arbeit, unsere Geschichte aus der uns bis jetzt nicht bekannten Seite sehen zu lassen.

 

 

Udo Pelkowski ist Autor von:


Das Goldene Zeitalter

Das globale Erwachen - Die (R) Evolution der (Bedingungslosen) Liebe

Unsere andere Geschichte

Alles im Universum ist Schwingung

 

Ein großer Mensch hat unsere Bühne verlassen

Udo Pelkowski ist am 13.10.2018 nach Hause gegangen.

Dein LICHT sei mit dir lieber Udo

Namasté

Michael

 

"…..Dich herunter zu spielen, nützt der Welt nichts.

Dich zurück zu ziehen,
damit die Menschen um Dich herum nicht unsicher werden,
daran ist nichts Weises.

Wir wurden geboren,
um den Glanz unseres Schöpfers, der in uns ist,
in der Welt sichtbar zu machen.

Dieser Glanz ist nicht nur in einigen von uns,
er ist in jeder und in jedem.

Wenn wir unser eigenes Licht scheinen lassen,
ermutigen wir unbewusst andere Menschen,
ihr eigenes Licht scheinen zu lassen.

Wenn wir frei sind
von unserer eigenen Furcht,
wirkt unser eigenes Sein
ganz von allein befreiend auf andere".

 

Nelson Mandela

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Andreas Kirsch Lawyer

Nach oben