Dieter Schall


Donnerstag  25.02.2021  16:58:26  



Plejos von ISAR`JA

Leben in einer fremden Welt

und 

Erinnerungen an die Heimat




Plejos,

ein Plejadier, der schon viele Male ein Leben auf der 3D-Erde gewagt hat, 

erzählt von seinen Erinnerungen an seine Heimat im Plejadensystem. 

Dabei geht es nicht nur um den Lebensalltag dort, 

sondern er gibt auch eine kleine Impression aus seinem Wissen 

zu Fragen der Physik in der 5D-Welt, 

über die dortige Technologie und Raumfahrt.





      • Beschreibung

Plejos, ein inkarnierter Plejadier hat sich entschieden, nun aus seinen Erinnerungen an seine Heimat zu erzählen.


Viele Befähigungen brachte er in dieser Inkarnation mit hierher und hat in den 70 Jahren auf der Erde noch vieles dazugelernt. Er erzählt von seinem Heimatplaneten Isar`ja, über das Wohnen und Leben dort, über die dortige Technik und Wissenschaft. 


Vor allem beschreibt er die großen Unterschiede seiner Heimatwelt der 5. Dimension zum Leben auf der Erde. Auch geht er in seiner Erzählung ein auf die Raumfahrttechnik der Plejadier und die Art und Weise, wie man als Plejadier auf der Erde in Erscheinung treten kann, als 5D-Avatar, als inkarnierter Mensch und auch darüber, welche technischen Möglichkeiten für die kurzzeitige Landung genutzt werden.


Diese Erzählung klärt viele Mißverständnisse auf, die unter den Menschen über die Plejadier und ihr Leben in der 5. Dimension bestehen. 




 Buchdetails:

 Buch-Shop: https://tinyurl.com/n9o9phh3

 Sprache: Deutsch

 ISBN: 9783753148427

 Format: DIN A5 hoch

 Seiten: 76

 Altersempfehlung: Erwachsene (18+ Jahre) (18 - 99)

 Erscheinungsdatum: 14.01.2021


Kontakt:

Dieter Schall

web@stanmer.de

http://stanmer.eu






Namasté

Michael






























Andreas Kirsch Lawyer

Nach oben